Unsere Motivation

Herzlich Willkommen,

Falls Sie Anregungen, Informationen und Ideen haben oder aktiv mithelfen wollen unsere Spendenaktion zu unterstützen – wir sind für jede helfende Hand dankbar!

Durch die Finanzkrise sind viele griechische Bürger, vor allem Kinder, ältere Menschen und Kranke, aber auch gesunde Familien unverschuldet obdachlos geworden. Tausende Menschen haben wegen der schlechten wirtschaftlichen Lage Arbeit, Wohnung und somit jegliche Lebensgrundlage verloren. Kinder werden von Ihren Eltern abgegeben, weil Sie sie nicht mehr ernähren können. Wir möchten Sie bitten, uns in unserem Vorhaben zu unterstützen in der Region um Thessaloniki erste Not zu lindern. Durch die Medien aber insbesondere durch die griechischen Mitbürger unter uns, wurden wir auf die Schwere der Situation in und um Thessaloniki aufmerksam. Von dort tätigen Pastoren (Popen) der griechischen Kirche wurde uns der Ernst der Lage geschildert und bestätigt.

Organisationen und Bürger Heiligenhafens haben sich zusammengeschlossen und diese Aktion ins Leben gerufen, um schnell und gezielt erste Not zu lindern und dadurch vielleicht weitere Spendenaktionen anderer Organisationen zu inspirieren.

Die griechische Sektion des internationalen Netzwerks Ärzte der Welt hat uns in einem offiziellen Schreiben um Hilfe gebeten.

 

BITTE HELFEN SIE,  DAMIT UNSERE
SPENDENAKTION MENSCHENLEBEN
RETTEN KANN !

Auch Ihre Spende kann Leben retten!

Jede Spende, gleich ob Sach- oder Geldspende, wird registriert und mit einem persönlichem Dankschreiben beantwortet. Die Sachspenden werden von uns persönlich nach Griechenland gebracht um sicherzustellen, dass alles dort ankommt wo es dringend benötigt wird. Mit Hilfe der Kirche werden die Spenden an die bedürftigen Menschen vor Ort verteilt.